Home Know-howBlecharbeiten WIG Schweißen – Spitzkehlnaht ohne Draht

WIG Schweißen – Spitzkehlnaht ohne Draht

by cctv_admin

Stellen Sie zwei Bleche so auf, dass sie im 45° Winkel aneinander stehen. Die Aufgabe besteht darin, die obere Stoß-Kante durchgehend ohne Füllerdraht zu verschweißen. Setzen Sie auf der einen Seite einen Punkt um die Bleche zu fixieren. Auch die zweite Ecke wird so fixiert, dass die Bleche gerade aneinander und ohne Überstand oder Lücke miteinander verbunden sind.

Nun soll die obere Kante durchgehend geschweißt werden. Der Brenner wird in einem 60° Führungswinkel geführt. Üben Sie die richtige Führungsgeschwindigkeit und das konstante Halten des Abstands der Elektrode zum Werkstück. Die Naht soll am Ende gleichmäßig durchgezogen sein. Beginnen Sie mit einem niedrigen Schweissstrom. Variieren Sie den Schweissstrom und beobachten Sie die Auswirkung auf den Schweissfluss.

Related Articles