Home News2020 Britische Oldtimer Beautys zum Verkauf

Britische Oldtimer Beautys zum Verkauf

by cctv_admin

Classic Car Auctions eröffnet seine Saison am 28. und 29. März auf der Practical Classics Classic Car and Restoration Show im NEC Birmingham. Unter den Hammer kommen dabei echte britische Oldtimer-Schönheiten. Hier eine Auswahl:

 

 

Ein Mk1 Jaguar von 1958 mit 3,4-Liter-Motor. Die Limousine wurde vor kurzem aus Neuseeland importiert und verfügt über ein Heritage-Zertifikat, das die Originalität des Autos bestätigt. Er ist in Perlgrau gehalten und mit roten Ledersitzen und neuen Teppichen ausgestattet. Er kommt mit Einfuhrdokumenten und UK-Registrierung. Der elegante Jaguar, wird auf 25.000 bis 30.000 Pfund geschätzt.

 Ein Mark V Jaguar von 1950. CCA hat ein Modell mit dem superweichen 3,5-Liter-Reihensechszylinder. Der Mark V kommt in Masons Black over Shell Grey und wird auf 16.000 bis 20.000 GBP geschätzt.

 

 1959 brachte MG eine Version des MGA auf den Markt, die einen etwas leistungsstärkeren Motor hatte. Dieser 1961er MGA 1600 Roadster wurde umfangreich restauriert und präsentiert sich in Chariot Red. Schätzpreis 20.000 bis 25.000 GBP.

 

 Oder ein Triumph mit einem 1974 ausgelieferten TR6, der auf 20.000 bis 24.000 GBP geschätzt wird.. Ein wunderschöner TR6 mit Overdrive und einem Heritage-Zertifikat.

 

 Gary Dunne, Manager für Oldtimer-Auktionen: „Wir freuen uns, unseren Katalog für unsere erste Auktion des Jahres 2020 mit diesen fantastischen Autos zu öffnen. Wir haben bereits eine enorme Resonanz erhalten, da viel mehr Autos ausgeliefert werden. “

 

 Die Besichtigung findet am 27. März zwischen 10 und 17.30 Uhr statt. Die Auktion beginnt am Samstag, den 28. und Sonntag, den 29. März ab 12 Uhr.

 

 Kontakt unter der Telefonnummer 01926 640888 oder per E-Mail an enquiries@classiccarauctions.co.uk.

 

Related Articles

Leave a Comment